Eigenbetrieb Sportstätten Dresden öffnet ab 5. Mai 2020 Außensportstätten unter Nutzungseinschränkungen

30.04.2020:

Auf Grundlage der ab 4. Mai 2020 geltenden Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates Sachsens werden die durch den Eigenbetrieb Sportstätten Dresden betriebenen kommunalen Sportstätten ab Dienstag, 5. Mai 2020, für den Vereinssport unter einschränkenden Maßnahmen geöffnet. Dabei sind die Anordnungen von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus gemäß der Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalts vom 4. Mai 2020 umzusetzen.

Der Eigenbetrieb Sportstätten wird im Rahmen der Auflagen und erlaubten Möglichkeiten alles tun, damit auch der Indoorsport von den erfreulichen Lockerungen zum Sporttreiben profitieren kann. Aktuell erfolgt eine entsprechende Bedarfsermittlung.

www.dresden.de/sport