Kinder- und Jugendsportclub Dresden e. V.

Drucken

Angaben zu Kinder- und Jugendsportclub Dresden e. V.

Gründungsjahr: 2010
Mitgliederzahl: ca. 65 Kinder
Sportarten: Handball, Kindersport
Facebook: https://www.facebook.com/KJS-Club-Dresden-eV-2373842919507860/

Beschreibung

Der Kinder- und Jugendsportclub Dresden e.V. wurde nach dem Vorbild des Rostocker Kinder- und Jugendsportclub am 28.02.2010 gegründet.

Der Hauptsitz befindet sich in Dresden.


Unsere Standorte befinden sich in Ponickau und Ottendorf-Okrilla. Derzeit treiben ca. 55 Kinder im Alter von 2 – 7 Jahren im KJS Club Dresden e.V. aktiv Sport. Die 7 Übungsleiter sind aktive Sportler und stammen, wie alle Verantwortlichen und Helfer, aus der Region.

Ziel des Vereins ist es, Kindern im Alter von 2 bis 7 Jahren eine sportartenunabhängige Grundausbildung zu vermitteln. Eine optimale körperliche Ausbildung ist die Motivation für ein lebenslanges Sporttreiben.

Bewegung und Spiel, Motorik, Koordination, Ballgefühl sowie andere Sportfertigkeiten aber auch das Sozialverhalten in der Gruppe, sollen spielerisch geschult werden.

Vor allem sollen die Kleinen dabei Spaß haben. Ab 5 bis 6 Jahren erfolgt dann die Spezialisierung in ballorientiert oder nichtballorientiert.

Die steigende Mitgliederzahl, die Unterstützung durch die Gemeinden, die solide Ausbildung der Trainer als Erzieher und die Feststellung, dass alle Trainer über eine ÜL – Grundlagenausbildung bzw. über eine Lizenz verfügen, bestätigen das Konzept des Vereins.

Der KJS Club Dresden e.V. möchte möglichst vielen Kindern im Umkreis von Dresden an mehreren Standorten Spaß, Spiel und Sport bieten.