Stadtradeln 2017 vom 2. bis 22. September

31.08.2017:

Am Sonnabend, 2. September 2017, fällt in Dresden der Startschuss für das Stadtradeln 2017. Mit einer Auftaktradtour in Richtung Pirna läutet Verkehrsbürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain die drei Wochen des Kilometersammelns ein. Sie enden in der Europäischen Mobilitätswoche mit einer Radelnacht am Freitag, 22. September 2017.

Schmidt-Lamontain führt die Auftakttour an und übernimmt in Höhe Fähranleger Kleinzschachwitz den Staffelstab von Pirnas Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke. Die Stadt Pirna beendet an diesem Tag ihr Stadtradeln. Radfahrerinnen und Radfahrer können sich 9 Uhr östlich der Albertbrücke in Höhe Zuwegung Käthe-Kollwitz-Ufer der Tour anschließen und bis zur Staffelstabübergabe mitradeln. „Ich baue auf ein starkes Dresdner Team. Vielleicht gelingt es uns, wieder ein starkes Ergebnis in Richtung 1 000 000 zurückgelegter Kilometer einzufahren“, motiviert Bürgermeister Schmidt-Lamontain. „Über die vielen Dresdnerinnen und Dresdner, die ihre Lust am Radfahren mit dem Klimaschutz verbinden, freue ich mich sehr. Ich ermuntere sie, auch in diesem Jahr wieder aktiv mitzuradeln und vielleicht den Einen oder Anderen zum Umsteigen auf das Rad zu motivieren. Radverkehrsförderung steht auf der Agenda unserer Stadtplanung weit oben“, so  Schmidt-Lamontain weiter.

In diesem Jahr richtet sich die Aktion besonders an die Dresdner Oberschulen. Die Schule mit den meisten Kilometern bekommt einen Sonderpreis von 250 Euro. Alle Lehrerinnen und Lehrer sind aufgerufen, ihre Schule mit einem Team beim Stadtradeln anzumelden. Eltern dürfen die Schule ihrer Kinder unterstützen.

Beim Stadtradeln können alle Dresdnerinnen und Dresdner teilnehmen, die sich unter www.stadtradeln.de/dresden anmelden. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, sich bei angemeldeten Teams einzuschreiben oder eine eigene Radfahrgemeinschaft zu gründen. Von 2011 bis 2015 sicherte sich Dresden jedes Jahr den Titel als „Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern“.

 

Quelle: Landeshauptstadt Dresden