Dresden ist Wintersport-Hauptstadt zum internationalen Wintersportwochenende am 13./14. Januar

08.01.2018: Eislaufen, Shorttrack EM, Skiweltcup

Das Jahr 2018 startet sportlich. Dresden ist Schauplatz gleich zwei hochwertiger Sportveranstaltungen. Kurz vor den olympischen Winterspielen in Pyeongchang in Südkorea kommt hochkarätiger Spitzensport in die Landeshauptstadt Dresden. Am Wochenende 13./14. Januar verwandelt sich das Königsufer für die Premiere des FIS Skilanglauf Sprint Weltcups in eine Winterlandschaft. Parallel finden vom 12. bis 14. Januar die ISU Shorttrack Europameisterschaften in der EnergieVerbundArena im Sportpark Ostra statt. Wer lieber selber sportlich aktiv sein möchte, für den haben die Eisflächen der EnergieVerbund Arena täglich zum Eislaufen geöffnet.

Infos zum Eislaufen unter www.dresden.de/eislaufen

Infos zur Shorttrack EM unter www.dresden2018.de

Infos zum Skiweltcup unter www.skiweltcup-dresden.de